Filip Bork

 
  • geboren 1983 in Berlin
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Freien Universität Berlin und der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) mit Schwerpunkt im Arbeits- und Versicherungsrecht
  • Rechtsreferendariat am Kammergericht Berlin mit Schwerpunkt im Arbeitsrecht, Mietrecht und allgemeinem Zivilrecht
  • seit 2018 als Rechtsanwalt in der Kanzlei Stähle
  • Fremdsprachen: Englisch und Polnisch
  • Mitglied: Round Table 5 Berlin, Frédéryk Chopin-Gesellschaft in Berlin
 




 
Klaus Stähle